Charles Heidsieck - 1851 gegründet und in den letzten Jahren wie Phoenix aus der Asche erstiegen. Bekannt ist das Champagnerhaus durch die Kreide-Reifekeller aus dem 3. Jahrhundert, die Charles 1867 wieder reaktivierte. Seit Anfang der 2000er ist Charles Heidsieck BACK IN BUSINESS. Davor eher ein braver Champagner ohne anzuecken, jetzt aber nicht mehr wegzudenken von den Champagnerkarten der Welt. Vor allem die Vintage-Champagner und das Prunkstück der Blanc de Millenaires bringen nicht nur die Perlen im Glas in Wallungen.