Welcher Wein stand gestern Mittag oder Abend auf Deinem Tisch?

Gestern Abend stand eine Flasche Riesling Native von LASSAK aus Württemberg auf dem Tisch – ungeschwefelt und unfiltriert. War leider zu schnell leer.

Dein erster Wein in Deinem (Wein) Leben? (der Dir nachhaltig in Erinnerung geblieben ist)

Als ich während meiner Lehrzeit zum ersten Mal die PROWEIN in Düsseldorf besuchte, ging ich zum Stand der Familie Perrin und habe die Weine probiert. 2005 Chateau de Beaucastel Chateauneuf-du-Pape Blanc Roussanne Vieilles Vignes ist mir dabei so sehr im Kopf geblieben, dass ich das bis heute nicht vergessen habe.

Was zeichnet die Einzigartigkeit Deines Weinguts aus?

Durch unsere Monopollage Klausenberg haben wir die Möglichkeit, unser eigenes, kleines Ökosystem zu schaffen, das niemand von außerhalb beeinflussen kann. Der Weinberg ist komplett eingezäunt, es gibt keine Weinbergsnachbarn. Somit können wir unserer Liebe zur nachhaltigen Bewirtschaftung der Natur und Gesunderhaltung der Böden fokussiert nachgehen.

Welchen Jahrgang würdest Du für Dein Weingut besonders hervorheben?

Die größte Herausforderung für uns Winzer ist es meiner Meinung nach einzuschätzen, welches Reifepotential Weine haben. Wenn ich heute unsere Weine aus dem 2013 probiere, der Jahrgang in dem ich nach Hause zurück gekommen bin, freue ich mich über das herausragende Reifepotential des Jahrgangs. Das hätte ich früher nie so eingeschätzt.
Jetzt sind jedoch fast alle Reserven leider ausgetrunken.

Was würdest Du jetzt machen bzw. Wo würdest Du jetzt sein, wenn Du nicht Winzer geworden wärst?

Gute Frage… Wahrscheinlich wäre ich auf meinen Reisen durch die Welt irgendwo hängen geblieben.

Dein Lieblingsrestaurant? Dein Lieblingsferiendomizil? Dein Wohlfühlort im Alltag?

Mein Lieblingsferiendomizil ist mit großem Abstand mein VW Bus. Das ist die größte Freiheit, die man sich im Urlaub nur wünschen kann…
Lieblings-Restaurants habe ich viele. Letztendlich mag ich gutes Essen (so wie wahrscheinlich fast jeder Winzer), schätze allerdings auch guten Service sehr. Sich geborgen zu fühlen hat für mich eine große Gewichtung beim Ausgehen.